ERSATZTEILHOTLINE AM WOCHENENDE
15.01. – 30.04. | Fr 16:45 bis So 18:00
+49 (0)5963 / 9401 – 0

  • Premium-Güllewagen Field Chief

  • Premium-Güllewagen Field Chief

BRIRI Field ChiefEinachs - Güllewagen

Bilder

Der BRIRI Field Chief mit beschichteten Stahlbehältern in serienmäßigen RAL 6002 (Laubgrün) auf durchgehender Rahmenkonstruktion ist in Ausführungen von 12.000 – 16.000 l als Pumptankwagen erhältlich. Neben dem serienmäßigen hydraulischen Pumpenantrieb gehört ein stabiles Hubwerk für Anbaugeräte bis zu 5 t zur Grundausstattung dieser Fahrzeugbaureihe und bildet so eine echte Alternative zu einem Selbstfahrer. Erweiterbar sind Fahrzeuge um verschiedene Arten von Ansaugarmen, Systemen zur Stützlasterhöhung, Zentralschmiereinrichtung und vielen weiteren Komponenten. Lassen Sie sich beraten. Wir helfen Ihnen gerne!

Fassungsvermögen

12.000 l -16.000 l

Drehkolbenpumpe

6.000 l - 12.000 l

Achse

Eine

Komponenten

Fahrwerk

Das Fahrwerk dieser Güllewagen besteht aus einer massiven 30 t Achse und einer groß dimensionierten Bereifung. Für einen optimalen Schwerpunkt sorgen die Fasseinschnitte. Diese ermöglichen es, den Behälter tief zu verbauen.

Deichsel

Alle Fahrzeuge sind mit der Profi-Deichsel in Untenanhängung ausgerüstet. Die zul. Stützlast am Kugelkopf beträgt serienmäßig 4 t. Eine hydraulische Deichselfederung gehört genauso wie der hydraulische Stützfuß zum Serienumfang. Auf der Deichsel befindet sich eine mechanisch über den Schlepper angetriebene Hydraulikpumpe. Diese sorgt für die nötige Leistung der Bordhydraulik.

Befülltechnik

Für eine exakte Gülleausbringung sorgt an allen Fahrzeugen eine über die Boardhydraulik angetriebene 6000 l Pumpe. Optional können Pumpen mit einem Fördervolumen von bis zu 12000 l verbaut werden. Die Pumpe ist seitlich verbaut und so gut für Wartungsarbeiten zugänglich. Ihr vorgelagert ist ein Zerkleinerer von Vogelsang für faserreiche Gülle.

Hubwerk

Zur effizienten Gülleausbringung gehört es heute dazu, die Gülle direkt einzuarbeiten. Um hier wirtschaftlich zu agieren, erfordert es massive Einarbeitungsgeräte mit beträchtlichen Arbeitsbreiten. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, wird der Field Chief mit einem Hubwerk für Anbaugeräte von bis zu 5 t ausgerüstet. Optional kann ein Pendelausgleich in die Unterlenker integriert werden.

Bedienung

Die Fahrzeuge verfügen über ein übersichtliches Profi-Bedienterminal. Die Steuerung basiert auf einem CAN-BUS-System. Für die hydraulische Versorgung ist schlepperseitig ein Load-Sensing-System erforderlich. Die über Soft-Pads zu bedienende Einheit präsentiert sich sauber strukturiert mit verschiedenen Bedienoberflächen. Um den Bedienkomfort zu erhöhen, kann optional ein Joystick integriert werden. Verschiedene Folgeschaltungen, so z.B für das Vorgewende sind in diesem System enthalten.

Spezifikationen

BRIRI – Field Chief 12
VOLUMENca. 12.000 l
BEHÄLTERABMESSUNGENca. 1.750 mm x 5.200 mm
BEHÄLTERMATERIALStahl
KORROSIONSSCHUTZRAL 6002 (Laubgrün), optional Kundenfarbe
PUMPENTECHNIKDrehkolbenpumpe bis zu 12.000 l
ANTRIEBmechanisch, Weitwinkelgelenkwelle
SAUGSCHLAUCH5 m
FAHRWERKStarre 30 t Achse
BREMSEDruckluftbremsanlage mit ALB Regler
AUSBRINGTECHNIKBRIRI Exaktverteiler mit Spritzschutz
ANBAUVORRICHTUNG GESTÄNGEVier-Punkt-Hubwerk KAT III für Anbaugeräte bis ca. 5 t
ELEKTRISCHE EINRICHTUNGLED Beleuchtung nach StVZO
RÄDERnach Liste wählbar

 

BRIRI – Field Chief 14
VOLUMENca. 14.000 l
BEHÄLTERABMESSUNGENca. 1.900 mm x 5.200 mm
BEHÄLTERMATERIALStahl
KORROSIONSSCHUTZRAL 6002 (Laubgrün), optional Kundenfarbe
PUMPENTECHNIKDrehkolbenpumpe bis zu 12.000 l
ANTRIEBmechanisch, Weitwinkelgelenkwelle
SAUGSCHLAUCH5 m
FAHRWERKStarre 30 t Achse
BREMSEDruckluftbremsanlage mit ALB Regler
AUSBRINGTECHNIKBRIRI Exaktverteiler mit Spritzschutz
ANBAUVORRICHTUNG GESTÄNGEVier-Punkt-Hubwerk KAT III für Anbaugeräte bis ca. 5 t
ELEKTRISCHE EINRICHTUNGLED Beleuchtung nach StVZO
RÄDERnach Liste wählbar

 

BRIRI – Field Chief 16
VOLUMENca. 16.000 l
BEHÄLTERABMESSUNGENca. 2.000 mm x 5.200 mm
BEHÄLTERMATERIALStahl
KORROSIONSSCHUTZRAL 6002 (Laubgrün), optional Kundenfarbe
PUMPENTECHNIKDrehkolbenpumpe bis zu 12.000 l
ANTRIEBmechanisch, Weitwinkelgelenkwelle
SAUGSCHLAUCH5 m
FAHRWERKStarre 30 t Achse
BREMSEDruckluftbremsanlage mit ALB Regler
AUSBRINGTECHNIKBRIRI Exaktverteiler mit Spritzschutz
ANBAUVORRICHTUNG GESTÄNGEVier-Punkt-Hubwerk KAT III für Anbaugeräte bis ca. 5 t
ELEKTRISCHE EINRICHTUNGLED Beleuchtung nach StVZO
RÄDERnach Liste wählbar

 

Ausstattungsoptionen

Anfrage stellen


Felder mit * sind Pflichtfelder

Irrtum und technische Änderungen vorbehalten!